Schlagwort-Archive: Anja Lorenz

Schon zu H5P zugehOERt?

Im Juni habe ich „Urlaub“ in Deutschland gemacht und war auf dem OERcamp in Hamburg. Neben einigen Workshops, die ich dort angeboten habe, wurde ich auch zur Aufnahme einer Episode des Podcasts ZugehOERt. Die Einladung habe ich natürlich gerne angenommen.

Zusammen mit Nele Hirsch, Anja Lorenz und Jöran Muuß-Merholz haben diskutiert, was H5P ist, was man damit anstellen kann und was vielleicht auch nicht. Hört gerne rein in die Episode!

Mund halten, sonst droht Arbeit! :-)

Am Montag durfte ich auf Twitter einer Diskussion folgen, die sich spontan auf Twitter entwickelte. Die Tweetabfolge drehte sich vordergründig um cMOOCs und xMOOCs und die Kosten, die bei beiden anfallen und verteilt werden. Starring (in order of appearance): Anja Lorenz, Christian Spannagel, Monika König, Martin Lindner, supported by Andreas Wittke, Lutz Berger.

Nachdem ich mich brav bedankt hatte, wurde ich auch promt eingebunden:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/mons7/status/651126432974794754

Das allein hätte ich nun nicht so spannend gefunden, aber ich wollte ja sowieso die Software TimelineJS ausprobieren, über die Guido Brombach berichtet hat. Damit lassen sich Zeitleisten aus verschiedenen Quellen befüllen, ergänzen und optisch aufhübschen. Das habe ich für die Diskussion gemacht und meine Gedanken an die jeweiligen Tweets geheftet. Ist optisch nicht aus einem Guss, aber das war nur mein Probelauf… Seht selbst!