H5P-Workshop am BZHL 2021

Du bist also Teilnehmer:in an der Veranstaltung „Interaktive Inhalte mit H5P für anregende Lernangebote erstellen“ des BZHL. Herzlich willkommen!

Wenn du diese Seite entdeckt hast, solltest du schon wissen, wie der Hase läuft: Es gibt eine Einstiegsveranstaltung am 12. Februar 2021, und danach geht es in die zweiwöchige Onlinephase. Die steuerst du selbst.

Es gibt zu H5P bereits einen Online-Einstiegskurs, den du eigenständig durchgehen kannst:

zum H5P-Einstiegskurs

Der Kurs enthält zahlreiche kurze Videos zu diversen Themen, ergänzende Texte und vor allem Praxis- und Reflexionsaufgaben. In Summe ist man damit durchaus zehn Stunden beschäftigt, wenn man alles mitnimmt. Ich empfehle dir wenigstens die Kapitel „Was ist H5P?“, „Wie erstelle ich H5P-Inhalte?“ und „Was ist an H5P besondOERs?“ durchzugehen. Wieviel du tatsächlich bearbeitest, ist aber dir überlassen.

Wenn du tatsächlich bei etwas Probleme haben solltest: Melde dich! Ehrlich! Du kannst gerne hier unten kommentieren – dann sehen gleich alle die Fragen und Antworten (gerne auch anonym). Du kannst mir alternativ auch eine E-Mail schreiben (o.tacke@posteo.de), und dann klären wir Sachen direkt oder wir schließen uns zu einer Webkonferenz zusammen.

Du kannst außerdem selbst entscheiden, wann du dir die Inhalte ansiehst und dann H5P ausprobierst – nach den zwei Wochen solltest du allerdings fertig sein, denn dann treffen wir uns wieder, diskutieren Erfahrungen, klären Fragen und vertiefen einzelne Aspekte je nach Bedarf.

26. Februar 2021, 09:30 bis 11:00,
Link bzw. Zugangsdaten sind dieselben wie beim 1. Termin und kommen vom BZHL

Also, leg los!

3 thoughts on “H5P-Workshop am BZHL 2021

  1. Hallo Oliver,
    ich habe ein Problem und hoffe, du kannst mir helfen.
    Auf einer moodle Plattform habe ich Flashkards erstellt. Beim Herunter- und wieder hochladen werden Schriftzeichen verändert.
    Bsp. [tane] wird beim Hochladen zu [Tane]
    Das will ich so nicht!!!!!! Was kann ich tun?
    Danke und viele Grüße
    Ina (BZHL Kurs)

  2. Hallo, Ina!

    Das ist ein Problem in FlashCards: Die ersten Buchstaben werden stets groß geschrieben. Frag mich bitte nicht, warum.

    Es gibt dazu auch eine Diskussion im H5P-Forum: https://h5p.org/comment/31909.

    Man kann H5P lokal so anpassen, dass die ersten Buchstaben in FlashCards nicht groß geschrieben werden – ist auch nicht soooo kompliziert. Wenn das auf dem einen moodle funktioniert, ist das womöglich dort gemacht worden. Die H5P-Inhalte selbst wissen aber von der Anpassung nichts und werden dann auf anderen Plattformen „normal“ angezeigt. Man müsste dann auf der anderen Plattform die gleiche Anpassung vornehmen, um das zu ãndern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.