Professionelle Intelligenz für EduCamper

Zusammen mit Birgit Rydlewski habe ich heute auf dem EduCamp in Bielefeld eine Session zum Thema „Professionelle Intelligenz“ (nach Gunter Dueck) angeboten. Birgit ging mit anderen Teilnehmern der Frage nach, ob und wie sich die Idee der Professionellen Intelligenz in Schulen umsetzen lässt; ich habe dazu den Einstiegsinput geliefert und moderiert. Ein paar Gedanken hat Birgit festgehalten.

Zum Schluss habe ich mein Versprechen eingelöst, das ich am Ende meiner Zusammenfassung des Buchs von Herrn Dueck abgegeben habe: Ein Exemplar von „Professionelle Intelligenz“ habe ich verschenkt. Da aber das Interesse auch nach der Session noch groß war, mache ich Folgendes: Ich besorge noch ein Exemplar, und wir bilden eine Kette. Jeder Bielefelder EduCamper kann mir bis zum nächsten Sonntag (27.11.2011) seine Anschrift schicken. Ich versende dann das Buch an den ersten Kandidaten und jedem die Adresse desjenigen, an die er das Buch nach dem Lesen schicken soll. So müsste irgendwann jeder einmal drangewesen sein, und wir können das Buch dann einfach auf dem nächsten EduCamp verlosen oder so.

Würde mich freuen, wenn ihr nach dem Lesen eure Gedanken im Kommentarbereich zu meiner Zusammenfassung verewigt oder vielleicht selbst einen Blogbeitrag schreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.