Focus! Daniel-San!

Solltet ihr öfter mal hier sein, dürfte euch nicht entgangen sein, dass ich die Optik meines Blogs etwas verändert habe. Das hat seinen Grund. Die meisten Beiträge drehten sich sowieso um Forschung und Lehre — gemeinhin geklammert als Wissenschaft — und darauf richte ich künftig meinen Fokus.

Das heißt nicht, dass ich nebenher nicht wie gehabt allerlei Dinge einstreue, die damit nichts zu tun haben, aber ein thematischer Schwerpunkt fühlt sich gerade für mich gut an. Und das Thema Open Science mit all seinen Facetten liegt mir halt am Herzen…

Ein Gedanke zu „Focus! Daniel-San!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.